Neues aus dem Rathaus


Wichtige Hinweise an alle Hundehalter im Gemeindegebiet

Nach den Weihnachtsfeiertagen werden die Hunde­steuer­bescheide für das Kalender­jahr 2019 zugestellt. Wer im Gemeinde­gebiet einen über drei Monate alten Hund hält, hat dies innerhalb eines Monats nach dem Beginn der Hunde­haltung oder nachdem der Hund das steuer­bare Alter erreicht hat, beim Bürger­meister­amt anzuzeigen. Endet die Hunde­haltung oder entfallen die Voraus­setzungen für eine gewährte Steuer­vergünstigung,

[weiterlesen]

 

Gemeinderat Tiefenbach
Bericht aus der letzten öffentlichen Sitzung vom 03.12.2018

Der Bericht aus der letzten öffentlichen Gemeinderatssitzung vom 03.12.2018 ist nun online verfügbar.

[ zum Bericht ]

 

Neuigkeiten aus der KITA ST. Maria
Christbaum schmücken

Mit einer Kiste voller Monde und Sterne machten sich die Maxikinder auf den Weg zur Kirche. In diesem Jahr bekamen wir tatkräftige Unterstützung von Rainer Hepp beim schmücken des Gemeindechristbaumes. Mit seiner Hilfe bekamen auch die oberen Zweige ein paar Monde und Sterne ab. Die Maxikinder strengten sich mächtig an, alle Zweige mit den Monden und Sternen zu schmücken. Vielen Dank für deine Mithilfe!!!

 

Neuigkeiten aus der KITA ST. Maria
Nikolausbesuch im Kindergarten am 06.12.2018

Dieses Jahr begrüßte uns der Nikolaus, aufgrund der Wetterlage, im Kindergarten. Wir begrüßten ihn mit einem Gedicht und dann ging es mit einem Lied weiter. Über jedes Kind wusste der Nikolaus etwas Positives zu berichten und dafür gab es dann ja auch ein Säckchen. Die Krabbelgruppen Kinder und die Erzieherinnen kamen ebenfalls nicht zu kurz. Auch für sie holte der Nikolaus ein Päckchen aus dem Sack. Nachdem wir den Nikolaus ...

[weiterlesen]

 

Nikolausbesuch an der Federsee-Grundschule

Auch in diesem Jahr ließ es sich der Nikolaus nicht nehmen, am Nikolaustag unserer Schule einen kleinen Besuch abzustatten. Gespannt wartete die gesamte Schülerschar mit den Lehrerinnen in der Gymnastikhalle auf ihn und er wurde mit lautem „Lasst uns froh und munter sein“ herzlich begrüßt. Die anfängliche Scheu der Kleinen war schnell überwunden, als sich der Heilige Nikolaus mit seinem Gehilfen, welcher lustige Scherze machte, vorstellte und aus seinem dicken goldenen Buch vorlas.

[weiterlesen]

 

Gemeindeverwaltung Tiefenbach
Geänderte Öffnungszeiten über die Feiertage

Am Do, 20.12.18 ist die Gemeinde­verwaltung von 13.30 – 16.30 Uhr für Sie da. Am 27.12.18 bleibt die Gemeinde­verwaltung geschlossen. Am Do, 03.01.19 hat die Gemeinde­verwaltung von 13:30 – 16:30 Uhr geöffnet. Ab Mo, 07.01.19 gelten wieder die üblichen Öffnungszeiten.

[weiterlesen]

 

DING-Fahrpläne liegen aus

Die neuen DING-Fahrpläne sind eingetroffen. Der DING-Fahrplan erscheint wieder in mehreren handlichen Bänden, u.a. Biberach – Bad Schussenried - Bad Buchau und Riedlingen – Munderkingen. Die seit 09. Dezember 2018 gültigen Fahrpläne können ab sofort bei der Gemeindeverwaltung Tiefenbach abgeholt werden.
Alternative DING-APP: Leichter als ein Fahrplanbuch und stets aktuell ist Ihr Smartphone plus DING-APP ...

[weiterlesen]

 

Mitteilungsblatt
Redaktionsschluss für das letzte Mitteilungsblatt 2018

Das letzte Mitteilungsblatt in diesem Jahr erscheint am Do, 20.12.18. Der Redaktionsschluss hierfür ist am Mo, 17.12.18 um 18.00 Uhr.

Anzeigen für Weihnachten und Neujahr bitten wir, uns bis spätestens Fr, 14.12.18, 17 Uhr aufzugeben.

Das erste Mitteilungsblatt im Jahr 2019 erscheint am Donnerstag, 10.01.19.

 

Winterschäden an ...
Wasserleitungen und Wasserzählern

Frost kann empfindliche Schäden an Wasserzählern verursachen. Viele Frostschäden an den Wasserzählern können durch rechtzeitige Vorkehrungen vermieden werden. Es kommt auch in unserer Gemeinde immer wieder vor, dass Wasserzähler durch Frosteinwirkung zerstört werden. Kosten, die durch Schäden an den Wasserzählern entstehen, müssen von den Anschlussnehmern getragen werden! Wir empfehlen daher:

[weiterlesen]

 

Gemeinde Tiefenbach
Öffentliche Bekannt­machung

Die Öffentliche Bekanntmachung "Festsetzung der Grundsteuer in Tiefenbach für das Kalenderjahr 2019 durch öffentliche Bekanntmachung" kann online unter Rathaus & Service - Amtliche Bekanntmachungen oder im unten angegeben PDF Dokument eingesehen werden.

  Amtliche Bekanntmachung

 
Gemeindeverwaltung Tiefenbach - Template: 1.1.5