Neuigkeiten aus der Kita St. Maria

Am 30.04.2019 stellten wir zum 1. Mal einen Maibaum in unserem Kindergarten. Morgens um 9.30 Uhr zogen die Maxikinder los, um den Maibaum bei Familie Eib abzuholen. Unter den neugierigen Blicken der Kindergartenkinder, stellten Jürgen Miehle und Hans Bechter unseren schönen Maibaum. Danach hatten sich alle ein Vesper verdient. Bei Pizzaweckle und leckerem Zopfbrot ließen wir den Vormittag ausklingen. Wir möchten uns ganz herzlich bei allen bedanken, die uns beim Aufstellen des Maibaums, beim Kranzen und beim Backen des Zopfbrotes unterstützt haben.

Beim anschließendem, aber verregnetem Maifest am Samstag. 04.05. luden wir alle Eltern, Oma`s, Opa´s und Geschwister ein, unseren schönen Maibaum zu bewundern. Nach einem kleinen Programm, ließen wir den Nachmittag bei Kaffee und Kuchen und Würstchen mit Wecken ausklingen. Vielen Dank auch hier an die fleißigen Helfer und Kuchenbäcker und an den Spender des Maibaumes. Zu bestaunen ist unser Maibaum noch bis Ende Mai. Wir hoffen, dass das Maibaum stellen und das Maifest uns gelungen ist und das wir auch im nächsten Jahr auf einen neuen Maibaum blicken werden und auch wieder ein Maifest veranstalten können.


zurück zur Übersicht

Gemeindeverwaltung Tiefenbach - Template: 1.1.5